Jahresbericht Junioren E 2018/2019

Wie alle Jahren waren wir neugierig welche Gruppe resp. Gegner wir in der nächsten Saison haben werden. Dieses Jahr hatten wir weniger Glück und sind in di Westgruppe eingeteilt worden. La Chaux de Fonds - Corcelles und Lausanne sind in der Westgruppe. Somit hatten wir teilweise grosse Anreisewege zu den Turnieren.
Auch dieser Saison nahmen wir am Vorbereitungsturnier in Port teil. Es war wichtig für alle neuen Spieler, einmal gegen andere Team zu spielen.
Anfangs Mai starteten wir mit nur 6 Feldspieler und ein Torhüter. Ich macht mir keine grosse Sorge, da bereits etliche neue Spieler angefangen hatten. Alle waren im Sommertraining hoch motiviert und machten teilweise sehr schöne Fortschritte. Der Trainingsbesuch war immer sehr gut.
Wir freuten uns alle, nach den langen Sommer, endlich am 23.9.2018 in die neue Saison zu starten. Der Spielerbestand hatte sich auf 13 Feldspieler und 2 Torhüter erhöht.

23.September 2018 in La Chaux de Fonds.
Da viele Spieler in den Ferien waren, gingen wir mit nur 5 Feldspieler und einem Torhüter ans Turnier.
3 : 0, 11 : 0 Siege und eine Niederlage gegen Corcelles 7 : 5.

10.11.2018 Heimturnier in Wohlen.
Mit zwei Siegen und eine knappe Niederlage durften wir und die zahlreichen Fans zufrieden sein. 5: 3 Seedorf II und 3:1 La Chaux de Fonds 1: 3 verloren gegen Seedorf I.

2.Dezember 2018 Aarberg Super Sporthalle Aarfit
Auch hier konnten wir 3 Punkte erspielen 3: 4 Laupen II 5: 0 Seedorf II und 5:5 La Ch.de Fonds.

16.12.2018 Port
An diesem Tag lief es für die Jungs nicht optimal. Ein Sieg konnte wir dennoch erspielen.
3 : 4 Seedorf I 4: 6 Lauen II 4: 3 Seedorf II

12.1.2019 Neuenegg
2 Niederlagen und ein Sieg. Gegen die starken Gegner hatten wir keine Chance.
1: 5 Corcelles 3 : 5 Port und ein gutes Resultat gegen La Chaux den Fonds 6 : 1

16. 3. 2019 Lausanne
Wir wussten bei 2 Siegen konnten wir den 4. Platz erreichen. Die Jungs und auch Karin gaben alles um dieses Ziel zu erreichen. Ich war mächtig stolz auf die super Leistung in Lausanne. 5: 2 Laupen II 4 : 2 Seedorf I und zum Abschluss eine 0:9 Niederlage gegen Port.

Wir können auf eine tolle – spannende – abwechslungsreiche – lustige – und auch erfolgreiche Saison zurück schauen.
18 Spiele 9 Siege 1 Unentschieden und 8 teilweise knappen Niederlagen.
4.Rang
Torverhältnis 71 : 63
19 Punkt

Ich möchte mich bei allen Spieler – Fans – Eltern für den Fahrdienst – für die Hilfe an den Spielen für alles ganz herzlich bedanken. Ich wünsche den Jungs die zu den Junioren D wechseln alles Gute.

HOPP WOHLE UND AUF EINE GUTE NEUE SAISON 2019 – 2020

ALAIN